Zum Inhalt springen

Ablauf einer Class

Die rund 70 Tanzfiguren des Square Dance können in einer Class (Kurs) erlernt werden. Diese dauert etwa 8 Abende im ersten Teil und weitere rd. 12 Abende im zweiten Teil. Die Class startet üblicherweise im September oder Oktober. Kräftig unterstützt werden unsere Students (Tanzschüler) dabei von Angels (erfahrenen Tänzern). Der Kurs endet mit einem großen Fest für die (dann Ex-) Students mit Überreichung des Square Dance Diploms: Der Graduation.

Anschließend sind die Tänzer dann befähigt und können weltweit auf Clubabenden und Square Dance Veranstaltungen mittanzen.

Einmal im Jahr startet ein neuer Einsteigerkurs im Basic-Niveau

am_Stand.jpg

Um Square Dance live zu sehen und es vielleicht sogar selbst einmal auszuprobieren, veranstalten wir jährlich im September oder Oktober unser Open House (Tag der offenen Tür/Schnupperabend). Danach startet dann der Basic- I-Kurs für Einsteiger. Da im Herbst 2022 keine Class zustande kam, wollen wir im Frühjahr einen neuen Anlauf starten. Wir werden zu gegebener Zeit darüber informieren.

Übrigens ist es nicht erforderlich als Paar zu kommen. Auch Einzelpersonen sind herzlich willkommen und können mittanzen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Spätestens nach dem Kurs sollte man dann bis Acht (= Eight) zählen können. Mit dem Auseinderhalten von rechts und links ist es aber noch bei den Fortgeschrittenen ab und zu schwierig...

Beim näheren Kennenlernen dieses vielseitigen Tanzsports kann man sich über die Vorteile dieser Freizeitbeschäftigung informieren und ggf. mit dem ein oder anderen Vorurteil aufräumen. Tanzen hält Körper und Geist jung und ist eine echte Alternative zur Couch und zum Home Office. Auch und insbesondere für Männer!

Vielleicht haben Sie uns sogar schon bei Kerweumzügen oder Tanzauftritten ("Demos") gesehen?  Bei Auftritten können kleine Schnupperrunden eingebaut werden. Beispielsweise bei der Veranstaltung am 1. Mai 2019 im BrauArt in Grünstadt-Sausenheim oder beim Tag der Verein in Eisenberg am 02.07.2022 erklärten wir gerne Interessierten worauf es bei diesem Gruppentanz ankommt.